Anpassen der Skischuhe

Massskischuh oder Bootfitting?

Wer im Winter oft auf den Skiern steht, schätzt bequeme und warme Skischuhe. Darum lassen sich immer mehr Skifahrer die Skischuhe an die Füsse anpassen.

Für das Anpassen der Skischuhe gibt es zwei Möglichkeiten: Das Bootfitting oder die Anfertigung eines Massskischuhs. Worin unterscheiden sich diese Methoden und welches sind ihre Vorteile?

  • Beim Massskischuh werden die Schale, ein handgefertigtes Fussbett und ein spezieller, geschäumter Innenschuh genau an die individuelle Fussform angepasst.
  • Beim Bootfitting wird ein Innenschuh ab der Stange aufgewärmt und beim Erkalten an den Fuss angepasst. 
  • Vor dem Anpassen werden sensible Stellen am Fuss mit Polstern abgeklebt.
  • Einzelne Sportfachgeschäfte verfügen über die Ausrüstung zum Ausweiten Schale. Das Fussbett wird bei dieser Methode nicht bearbeitet.

Massskischuhe sind die richtige Lösung für Skifahrer,

  • denen breite Vorfüsse, schmalen Füsse, ein hoher Rist oder dicken Waden Probleme bereiten
  • die auf einen komfortablen Skischuh Wert legen
  • die ihre Skier präzise führen wollen

Bootfitting ist die richtige Lösung für Skifahrer,

  • die im Skischuh keine Druckstellen spüren
  • einen guten Halt im Skischuh haben

Massskischuhe

  • Für die Herstellung des Massskischuhs werden die Fussform, die Verwendung des Schuhs (Piste, Touren, Freeride) und das Fahrkönnen genau analysiert.
  • Für das Anpassen der Skischuhe wird der Fuss vermessen, um die optimale Schalenform zu bestimmen und das Fussbett zu formen
  • Für den perfekten Halt des Fuss im Skischuh wird ein hochwertiger Innenschuh geschäumt
  • Nur wenige Spezialisten in der Schweiz können nachhaltige Probleme im Skischuh lösen
  • Dieses Handwerk benötigt 3-4 Stunden Zeit und hat seinen Preis.

Bootfitting

  • Viele Sportfachgeschäfte bieten inzwischen das Anpassen der Skischuhe mittels Bootfitting an
  • Beim Bootfitting wird der Innenschuh erhitzt und am Fuss abgekühlt. Nach ca. 45 Minuten ist das Anpassen erledigt
  • Diese Methode ist keine Garantie für das nachhaltige Beheben von Druckstellen oder Problemzonen im Skischuh.

Masskischuh oder Bootfitting?

  • Eine Empfehlung für die eine oder andere Methode zum Anpassen der Skischuhe geben wir ohne Abklärungen nicht ab
  • Die Probleme, Erwartungen und das Budget haben wesentlichen Einfluss auf den Entscheid
  • Rufen Sie uns an, damit wir Ihre individuellen Probleme erörtern und eine passende Lösung finden können

Termine Montag - Samstag nach Vereinbarung

Am Telefon unterbreiten wir Ihnen einen ersten Vorschlag zur Lösung ihrer Probleme im Skischuh und einen Kostenvoranschlag.

Gut zu wissen

Keine Spontan-Termine

Bitte sehen Sie von einem spontan Besuch ab, da wir die meiste Zeit mit dem Anfertigen von Massskischuhen beschäftigt sind und wir Sie daher nicht bedienen können.

Nehmen Sie sich 3 Stunden Zeit
Ein Skischuh nach Mass wird in Hand­arbeit an ihren Fuss angepasst. Nehmen Sie sich für die Anfertigung ihres indivi­duellen Schuhs ca. 3 Stunden Zeit und vereinbaren Sie bitte rechtzeitig einen Termin.
Werkgarantie

Im Preis ist eine kostenlose Nach­bes­serung innert 6 Monaten nach der Erst­anpas­sung enthalten. Jede weitere Korrek­tur wird nach Aufwand berechnet.
Kein Umtausch! (Auszug aus den AGB)

Materialgarantie

Zum Glück Schuhkomfort AG gewährt zwei Jahre Garantie auf Fabrikations- und Materialfehler der Skischuhe.(Auszug aus den AGB)

short Turn Lovers

ZumGlück Schuhkomfort AG
Anemonenstrasse 40 F
8047 Zürich

044 722 16 89
info@zumglueck.ch

© 2021 Zum Glück Schuhkomfort AG. Alle Rechte vorbehalten