SKISCHUHE FÜR BREITE VORFÜSSE (SPREIZFÜSSE)

Eines der häufigsten Probleme unserer Kunden im Skischuh, ist der breite Vorfuss und die daraus resultierenden Druckstellen und Schmerzen in der Skischuhschale.

URSACHEN FÜR DIE FEHLSTELLUNG DER FÜSSE

  • Knochen, Gelenke,Muskeln und Bänder formen den Fuss und halten ihn zusammen. Jedoch können die unten aufgeführten Ursachen mit der Zeit zur Abweichungen und zur Verformung der Füsse führen. Die Mittelfussknochen „spreizen“ sich und der Vorfuss wird breiter.
  • Äussere Einflüsse wie z.B. einseitige Belastung, zu enge oder hohe Schuhe
  • Gangmuster
  • Krankheiten wie z.B. Verletzungen, Arthrose, Rheuma, Übergewicht uvm.
  • Angeborene Deformitäten

Die möglichen Folgen von Spreizfüssen sind:

  • Belastungsverlagerung vom Gross- und Kleinzehenballen hin zum mittleren Vorfussbereich
  • Überlastungsbedingte, vermehrte Hornhautbildung
  • Schmerzen
  • Muskuläre Dysbalancen mit Krampfneigung unter längerer Belastung
  • Druckstellen bedingtes Einschlafen der Zehen

MASSSKISCHUHE FÜR SPREIZFÜSSE

Mit meinem 3D Scanner messe ich die Füsse millimetergenau aus.
Anhand der Messdaten weiss ich, welche Skischuhmodelle in Frage kommen.

Durch das Weiten der Skischuhschale, schaffe ich den nötigen Platz für den Vorfuss. Damit eliminiere ich Druckstellen und Krämpfe im Skischuh.

Mit einem handgefertigten Massfussbett verbessere ich die Stellung des Fusses im Skischuh und optimiere die Druckverteilung unterm Fuss.

Spreche ich Ihr Problem im Skischuh an? Dann melden Sie sich bei mir für einen Termin und Ihre Füsse werden es „dankend“ annehmen

Wir sind für Sie da: 044 722 16 89

Wir beraten Sie unverbindlich und unterbreiten Ihnen einen Lösungsvorschlag für Ihr Skischuh-Problem.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf
Christoph Lienhard & Team

Unverbindliche Beratung

Haben Sie Fragen zum Mass­ski­schuh? Rufen Sie uns an, damit wir Sie beraten können. Bitte sehen Sie von einem spontan Besuch ab, da wir die meiste Zeit mit dem Anfertigen von Mass­ski­schuhen beschäftigt sind und daher keine Zeit für Sie haben.
Garantie auf Material und Arbeit
Zum Glück Schuhkomfort AG gewährt zwei Jahre Garantie auf Fabrikations- und Material­fehler der Skischuhe. Sollte der Mass­skischuh nicht richtig sitzen, ist eine Nach­besserung innert 6 Monaten nach der Erst­anpassung kostenlos. Jede weitere Nach­korrektur wird nach Aufwand berechnet. Kein Umtausch!
Das Anfertigen dauert 3 Stunden
Ein Skischuh nach Mass wird in Hand­arbeit an Ihren Fuss ange­passt. Für das Anfertigen benötigen wir ca. drei Stunden. Darum ist es leider nicht möglich, Sie spontan zu bedienen. Verein­baren Sie bitte recht­zeitig einen Termin.
short Turn Lovers
Termine nach telefonischer Vereinbarung:
044 722 16 89

ZumGlück Schuhkomfort AG
Anemonenstrasse 40 F
8047 Zürich

044 722 16 89
info@zumglueck.ch

© 2020 Zum Glück Schuhkomfort AG. Alle Rechte vorbehalten